Fairy Tail-World-RPG

Ein RPG in der Welt des Mangas/Animes Fairy Tail. "Do fairies exist? And if yes, do they have tails?"
Aktuelle Zeit: 22. Jul 2018, 20:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 156 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Gildenhalle
BeitragVerfasst: 12. Jul 2012, 18:03 
Fairy Tail Master
Fairy Tail Master
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 349
Geschlecht: nicht angegeben
Fairy Tail

Bild


Das HQ der Fairy Tail Gilde, welches sich relativ Zentral in Magnolia befindet.
Der Legende nach wurde die Gilde von einer Fee selbst gegründet(Mavis Vermillion).


Bild


Master: Nikolai Dreyar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairy Tail HQ
BeitragVerfasst: 20. Jul 2012, 04:17 
Fairy Tail Member
Fairy Tail Member
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 54
Geschlecht: nicht angegeben
Es war lange her. Lange her, seid sie diese Blicke geerntet und diese panischen, erschrockenen Schreie hörte. Und obwohl Kahi wusste, was auf sie in Magnolia wartet und was sie zu erwarten hatte, auf den Straßen einer so großen Stadt, musste sie so zum Hauptquartier von Fairy Tail gehen, wie sie es von Natur aus war. Es war ihr größter Traum, ihr größter Wille, endlich dieser Magiergilde beizutreten und so akzeptiert zu werden, wie sie eben geboren wurde.

Als Dämonin.

Also stellte sie sich der Menschheit und ihrer Angst um ihre Verkleidung fallen zu lassen. In ihrer vollkommen natürlichen Gestalt schritt sie langsam in die Richtung des Hauptquartiers dieser legendären Gilde, ihre Arme schützend vor der Brust verschränkt, den Blick leicht nach unten links gerichtet, um wenigstens die Blicke nicht zu sehen.

Etwas zögerlich blieb sie vor dem großen Tor zum Stehen, ihre nackten Füße auf den kalten Boden, ihr Oberkörper besteht aus Luft und Knochen und das Tuch, welches ihren Schädel verdeckte. Ohne zu wissen, wie die Gilde auf sie reagieren würde, besonders wie der Master auf sie reagieren würde, klopfte sie etwas zurückhaltend auf die große Türe und sah verlegen auf den Boden. Jemand, der sie nicht kannte, würde es wohl nicht mitbekommen ... aber Ochiru Kahi war eine sehr schüchterne Person und dass sie den Blick abwandte hieß immer, dass sie verlegen war. Nur leider kannte sie hier niemand.

Die Frau vergewisserte sich nur noch, dass ihr Schwert in greifbarer Nähe ist, sollte es schief laufen - was sie am liebsten sofort aus ihren Gedanken streichen wollte. Sie kannte Fairy Tail aus "Kenkakus" Erinnerungen - die Gilde musste sie akzeptieren! Eine andere Möglichkeit kam gar nicht in Frage! Niemand sonst würde sie so tolerieren können, wie Fairy Tail ... ... ... ... namenlose Schwertkämpferin, gib' mir bitte Kraft!

_________________
"Although I am a devil ...
... I have felt more pain than anyone should have ..."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairy Tail HQ
BeitragVerfasst: 21. Jul 2012, 16:09 
Fairy Tail NPC
Fairy Tail NPC
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 14
Geschlecht: nicht angegeben
Als Kahi an die Tür klopfte, drehten sich die Gesichter. Die Tür ging auf und der Blick auf Kahi wurde frei.

Sämtliches Getuschel verstummte. Alle blickten sie an. Elfman sprang auf.
"Onee-chan! Eine neue Satan Soul?! MÄNNLII~CH!" Aber sehr zu seiner... ... ... Verwunderung kam von hinter dem Tresen ein verwundertes "Huh?" Als er sich umdrehte und Mirajane erblickte, sah er zu Kahi. Immernoch verwirrt.
Was zur Hölle? Er verstand das gerade nicht so recht, aber das war auch egal. Die meisten gingen mit ihren recht typischen Reaktionen auf Kahi ein, so begann Reedus bereits, ein Bild von ihr zu malen, während Vijeeter schon wieder zu tanzen anfing. Levy machte sich gleich ein paar Notizen.

Und wie immer, wenn der Master nicht da war, wäre nichts ohne Erza gelaufen.
"Kommt doch herein." sagte sie bestimmt. Sicher hatte die namenlose Schwertkämpferin Kahi auch schon einige berühmte Beispiele nennen können, und diese Frau gehörte sicherlich dazu. Sie hatte viele Namen. Erza Scarlet, Titania, Königin der Feen, um nur einige zu nennen.
"Willkommen bei Fairy Tail. Kann ich Ihnen vielleicht weiterhelfen?" fragte Erza, bevor sie Kahi schnell an der Schulter zur Seite zog - eine Flasche zerschellte an der Wand, denn Cana, Macao und Wakaba waren gerade mitten in einem Saufgelage und zofften sich.
"HALTET ENDLICH DIE SCHNAUZE!!!!" fegte Erza plötzlich umher, und mit einem mal gaben die drei Ruhe und starrten Erza mit seelenlos leeren Augen an.

Erza allerdings wandte sich wieder Kahi zu. Entweder schien sie ihr Aussehen nicht bemerkt zu haben, was ziemlich unwahrscheinlich war, oder sie beachtete es garnicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairy Tail HQ
BeitragVerfasst: 21. Jul 2012, 16:44 
Fairy Tail Member
Fairy Tail Member
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 54
Geschlecht: nicht angegeben
Kahi's Blick blieb an Mirajane hängen und in ihr spürte sie die Präsenz von ... Dämonen. Ebenso wie Mirajane in Kahi die Präsenz der namenlosen Schwertkämpferin spürte, konnten Take-Over-Spezialisten die gefangenen Seelen "spüren". Kahi biss die Zähne zusammen, als sie von Erza hineingebeten wurde und ihr folgte. "Erza ... Scarlet? Titania ... ... ... mein Name ist Kahi ... ehm .. Ochiru Kahi. I-ich ... würde .. gern ... ", sie verstummte und vergrub ihr Gesicht in ihren Handflächen, als ihre Tränen flossen und wie flüssiges Silber an den Seiten ihrer Hände hinunterliefen. " ... e-ein ... ein Mitglied von Fairy Tail werden!"

Ihre Gefühle weiterhin zurückzuhalten gelang ihr nicht und sie brach in Tränen aus, als sie ihren Wunsch sagte. Einerseits aus Angst vor allen Anwesenden, andererseits aus dem fröhlichen Gefühl, dass Erza so nett zu ihr war und sie gleich einlud, obwohl sie offensichtlich eine Dämonin war und nicht unbedingt menschlich aussah. "Ich bin ... aber ... kein Mensch ... ... ... ", schluchzte sie heraus und vergrub nochmals ihr Gesicht in ihren Handflächen.

_________________
"Although I am a devil ...
... I have felt more pain than anyone should have ..."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairy Tail HQ
BeitragVerfasst: 21. Jul 2012, 19:21 
Fairy Tail Master
Fairy Tail Master
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 349
Geschlecht: nicht angegeben
Erza und Kahi gingen ein Stück weiter, bis zum Tresen bei Mirajane und Kinana.
"Sie wollen ein Mitglied von Fairy Tail werden?"
fragte Erza, ehe Kahi anfing, zu weinen. Dann setzte sich Lucy neben sie.
"Kahi, richtig? Hi! Ich bin Lucy!" ^.^ Und Lucy lächelte sie an, bevor sie ihr ins Gesicht sah. Es schien niemanden so richtig zu stören, wie Kahi aussah.

Sie war kein Mensch, na und? Niemand hier schien irgendwie angst vor ihr zu haben, jeder erkannte ihre Person vor ihrem Aussehen, sogar die kleine Asuka lächelte.
Lucy nahm einen Schlüssel hervor. "Hiraku! Shishikyū no Tobira: Leo!" (Open! Gate of the Lion: Leo!) Ding-Dong! Ein goldenes Magic Seal erschien vor Kahi, und unter einem Leuchten erschien Leo, der Celestial Spirit. Aber er trug nicht seine gewöhnliche Spiritkleidung, sondern die grüne Jacke, die er immer anhatte als er sich als Mitglied von Fairy Tail ausgegeben hatte. "Ohaiyo, Loki!" "Loki-san, wie geht's?" "Loookiii~ii!" <3 Alle begrüßten Leo, oder wie sie ihn kannten, Loki, und das obwohl er ein Celestial Spirit war und kein Mensch. Lucy wandte sich wieder Kahi zu. "Siehst Du? Hier kümmert es niemanden, wer oder was du bist! Denn das ist..."
Wie eine Welle standen die anderen auf und drehten sich zu Kahi.

"FAIRY TAIL!"



Und alle lächelten. Dann kam ein Wind auf. Eine warme Briese fegte durch den Raum, seicht und entspannend. Und plötzlich stand eine gewaltige Gestalt am Tresen. Gefühlte drei Meter groß, ein Mann in langen, grauen Kleidern von dessen Gesicht ein meterlanger Bart herunter hing, der schneeweiß war. Er hatte spitze Ohren wie ein Elf, und auf seiner Stirn prangte das graue Symbol von Fairy Tail. "Master.." Erza sah zu der Gestalt hoch.

"Hooohohohohooh. Ein neues Gesicht bei Fairy Tail, hmmm?"
fragte er mit einem warmen Lächeln zu Kahi blickend.

"Ich bin Nikolai Dreyar, Master von Fairy Tail. Ich freue mich, dich bei Fairy Tail begrüßen zu dürfen, junge Dame."
sagte er herzlich und lächelte Kahi weiter an.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairy Tail HQ
BeitragVerfasst: 21. Jul 2012, 20:44 
Fairy Tail Member
Fairy Tail Member
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 54
Geschlecht: nicht angegeben
Hätte sie Augen hätte man ihren Blick wohl deuten können. Dennoch wirkte Kahi glücklicher als zuvor und betrachtete überrascht (und mit viel Ehrfurcht), wie sich der Master von Fairy Tail auftürmte und es wirklich keinen hier störte, wie sie aussah, oder woher sie kam. Das wichtigste war wohl, dass sie überhaupt hier war - der Traum von Kahi hatte sich erfüllt und Freudentränen fielen ihr aus den Augenhöhlen, während sie sich vor dem Master verbeugte.

"A ... Arigato Gozaimasu*, M- ... Master!"

Noch immer etwas geschockt und mit Freudentränen im Gesicht blickte sie sich fröhlich um. Fairy Tail war genau so wie sie es sich vorgestellt hatte. Selbst der Master entsprach ihren Vorstellung. Noch nie hatte sie so viel Fröhlichkeit gespürt, wie sie es hier tat. Der lange, harte Weg hierher hatte sich vollkommen ausgezahlt und die ganzen Schmerzen und die ganze Trauer waren es auf jeden Fall wert!

_________________
"Although I am a devil ...
... I have felt more pain than anyone should have ..."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairy Tail HQ
BeitragVerfasst: 22. Jul 2012, 16:58 
Fairy Tail Master
Fairy Tail Master
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 349
Geschlecht: nicht angegeben
"Nun denn. Ich denke, wir haben etwas zu feiern!" verkündete er laut, und die Fairy Tailer gingen bereits an den Rand des Raumes.
"Earth Make - Party Hall!" Er klopfte drei Mal mit seinem Stab auf den Boden, als dieser schwach zu wackeln anfing. Dann taten sich etwa einen Meter von den Wänden entfernt Risse auf und der Boden des Fairy Tail Gildengebäudes sank ab, bis er nicht mehr zu sehen war. Dann fuhr er wieder hoch, befreit von Tischen stühlen und ähnlichem abseits des Tresens, sodass man eine riesige Tanzfläche hatte. Romeo, Macao's Sohn funkelte Nikolai schon an.
"Oh, oh, darf ich, Jīchan? Bitteeeeee!" Nikolai sah zu ihm herunter. "Tu dir keinen Zwang an, Romeo. Und nimm Gray mit." sagte er, und Romeo und Gray gingen auf die Tanzfläche. Gray schlug die Faust auf die Handfläche. "Ice Make - Disco Crystal!" Eisrauch quoll hervor und plötzlich hielt er eine Eiskugel von unglaublicher Schönheit in den Händen, die funkelte und in allen Farben blitzte. Dann legte Romeo seine Hände darauf. "Rainbow Fire!" Siebenfarbiges Feuer glitzerte in der Kugel auf, die Gray an der Decke befestigte und die das ganze Gebäude in buntes Licht tauchte, mit den schönsten Farben.
"Zeit zum Feiern!" rief er, setzte sich aber selbst an den Tresen und begann, nicht unerhebliche Mengen Alkohol, die wohl allein die Masse des Körpers seines Bruders überstiegen, in sich hinein zu kippen. "Huh? Schon *hicks* fertig, Cana-chan? Trink doch auch einen mit, Kahi-chan!" Boah, was geht denn bei diesem Mann?

Wer hätte das gedacht? Dabei warteten eigentlich noch so viele Anträge und Formulare, die er an den Magic Council schicken musste in seinem Büro, die eigentlich fertig werden sollten. Und wo war Makarov überhaupt? Er trieb sich eigentlich immernoch recht häufig in der Gilde herum.
Aber das wäre nicht ganz so etwas für ihn, obwohl Nikolai damit den Geschmack der meisten Gildenmitglieder immernoch recht gut traf.

"M-Master! Ihr solltet nicht übertreiben!" "Sasuga, Onee-chan! Immer auf das Wohl der anderen bedacht! MÄNNLII~ICH!" *BATZ* "Wenn Du noch einmal männlich sagst, prügel ich dich so windelweich dass du selbst nicht mehr weißt ob du männlich oder weiblich bist!!" >.< Das altbekannte Lied, in dem Evergreen Elfman den Fächer über die Rübe zimmerte und Mirajane lachend daneben stand.
Ausgerechnet Vijeeter stand am Rand. "Das ist nicht die Art von Tanzen, die ich meine... ... ..." T.T Ausgerechnet der Dancer-Magic-Anwender war nicht in der Stimmung. Diese Gilde ist wirklich seltsam.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairy Tail HQ
BeitragVerfasst: 22. Jul 2012, 20:30 
Fairy Tail Ace-Member
Fairy Tail Ace-Member
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 128
Geschlecht: männlich
Kahi fühlte sich stark beobachtet, als würde sie von Messern durchstochen werden. Aber von wem wurde sie dermaßen beobachtet?
Als sie sich umschaute, um denjenigen auszumachen, entdeckte sie auf dem Second Floor eine, in einen schwarzen Umhang mit Kapuze,
gehüllte Person. Die Kapuze war tief ins Gesicht gezogen, sodass man dasselbe nicht erkennen konnte. Die Person hatte die Arme vor der Brust
verschränkt und schaute auf die tanzende Menge hinab mit dem Fokus auf Kahi.

'Interessant. Ein Neuankömmling, vermutlich eine Dämonin. Anders kann ich mir ihr Aussehen nicht erklären.' überlegte er und wandte den Blick
auf den Master.
'Hmm... anscheinend wurde sie aufgenommen, sonst würde jetzt hier keine Party steigen. Nun gut, dann werde ich mich mal unter die Leute mischen.' fügte
er in seinen Gedanken hinzu.

Leo ließ die Arme in die natürliche Position fallen und lief die Treppe runter an den Thresen und bestellte sich zwei Met. Mit den zwei Metkrügen in den Händen ging er auf
Kahi zu und reichte ihr einen Krug.

"Willkommen in unserer Gilde. Ich bin Leo Valdao, Ace Member von Fairy Tail. Ich wünsche dir hier viel Spass und lass dich nicht von den Anderen zu sehr auf den Arm nehmen."

sagte er zu ihr, den letzten Teil zwinkernd.

_________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairy Tail HQ
BeitragVerfasst: 22. Jul 2012, 21:46 
Fairy Tail Member
Fairy Tail Member
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 54
Geschlecht: nicht angegeben
Voller Freude stand Kahi mitten im Geschehen, als Fairy Tail einmal so richtig durchdrehte und alle zu feiern anfingen - und das alles nur wegen ihr! Sie konnte es kaum glauben, dass es hier wirklich niemanden störte, wie sie aussah oder überhaupt dass sie kein Mensch war. Beeindruckend war auch die Tatsache, dass selbst die ranghöheren Mitglieder, wie zum Beispiel das Ace von Fairy Tail, nicht minder fröhlich über ihren Beitritt waren.

"Ich bin ... Kahi. Dankeschön!", meinte sie und nahm den Krug entgegen. Hatte sie etwa vor ihn zu trinken? Anscheinend! Langsam näherte sich der Krug ihrem Kopf und dann kippte sie etwas Inhalt einfach in ihrem "Mund". Der Alkohol verschwand in der Dunkelheit zwischen ihren Zähnen, floss durch ihren Brustkorb und entleerte sich über ihr Becken, bevor es am Boden landete. "Öhm ... eh ... ah ... E- ... es tut mir Leid! Ich ... brauche wohl meine Kräfte dafür ... ... .. ", sagte sie noch immer leicht geschockt, bevor sie einige Schritte nach vorn ging.

Als sie ihr Maryoku konzentrierte, erschien über ihr ein ziemlich großer, rötlicher Magic-Circle und ein helles, rötliches Licht umhüllte ihre Gestalt. Als dieses Licht verschwand, gab sie die menschlichere Form von Kahi frei - lange wallende Haare, gelbe Augen und spitze Ohren. Vorallem hatte sie einen echten Brustkorb, sogar mit Brüsten.

Mage Soul: Kenkaku ...

Grinsend drehte sich die hübsche Frau Leo zu und kippte dann den Rest des Inhalts in ihrem Mund, diesmal jedoch blieb er auch in ihr drinnen. "Jetzt können wir trinken!", sagte sie und fing an zu lachen ...

_________________
"Although I am a devil ...
... I have felt more pain than anyone should have ..."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairy Tail HQ
BeitragVerfasst: 23. Jul 2012, 03:02 
Fairy Tail Master
Fairy Tail Master
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 349
Geschlecht: nicht angegeben
Nikolai lachte aufs herzlichste, als Kahi das erste mal versuchte, zu trinken, und dabei alles auf dem Erdboden landete. "Oh! Ich mach das sofort-" Als Mirajane aufsprang um den Met wegzumachen hatte Elfman schon wieder einen Blick der Männlich sagte drauf, aber Ever stand mit bedrohlichem Gesichtsausdruck neben ihm.
"Ach, was, Mirajane, das bisschen 'entsorge' ich schon!" *hicks* Und als er mit der Hand zu sich hin deutete erhob sich der Met komplett vom Boden und verschwand in den Tiefen seines Rachens.

Er gab Leo einen beherzten Klaps auf den Rücken. "Leo~ mein Junge! Lang' nicht gesehen!" - es war fünf Minuten her - "Wo hast du solange gesteckt?" fragte er, nichtmal registrierend, was Kahi da gemacht hatte.
Aber Mirajane hatte das. Sie sah Kahi lächelnd an. "Ah, Kahi-chan, du benutzt auch Take-Over?" fragte sie. Mage Soul... Sie war quasi das Gegenteil von ihr selbst. Eine Magierin, die Dämonen Take-Overt und eine Dämonin, die Magier Take-Overt.
Wenn sie es nicht besser wüsste, könnte Kahi glatt ihr Edolas-Counterpart sein.

"Gray! Los! Tanzen!" kommandierte Erza und Requipte ein wunderschönes Ballkleid direkt mit passender Frisur. Sie schnappte sich Gray und zog ihn widerstandslos auf die Tanzfläche.
"Ich war mal als Dämon des Tanzes bekannt! Denn beim Tanzen geht es nur um... ... ..." Irgendwie beschlich Gray das Gefühl, dass er schleunigst abhauen sollte, aber zu spät: "KAMPFGEIST!!!" "Uaahahaahahhahahaahahaa~ Erzaaaaaaaaaaaaaaa!" Mit einer Geschwindigkeit die nichts gutes verheißen konnte "zwang" Erza Gray nahezu dazu, sich selbst zu drehen und der Ice-Make-Mage schoss unkontrolliert wie ein Kreisel über die Tanzfläche und schlug Natsu dabei fast ins Gesicht. "Hey, du Idiot! Du willst es wohl drauf anlegen, hm?! O~kay! I'm all fired up now!"

Das war wohl wieder mal eine der berühmten Fairy-Tail-Eskalationspartys, hm? Aber naja - dafür war die Gilde ja bekannt. Und in den sieben Jahren die sie gefehlt hatten war noch einiges aufzuholen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairy Tail HQ
BeitragVerfasst: 3. Aug 2012, 21:31 
Fairy Tail Ace-Member
Fairy Tail Ace-Member
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 128
Geschlecht: männlich
Leo wurde von dem Klatscher auf den Rücken von Nikolai leicht nach vorne befödert.

"Tut mir leid, dass ich so spät erscheine, Master. Ich hatte noch etwas wichtiges zu erledigen, bevor wir uns vor 15 Minuten getroffen hatten." sagte er leicht spöttisch.

Musste aber dann sofort wieder über Kahi´s Missgeschick lachen und lüftete dabei seine Kopfbedeckung.

"Schön zu sehen, dass du zu Späßen aufgelegt bist." sagte er lachend in Kahi´s Richtung.

Und gleich darauf begann eine übliche Schlägerei in der Gilde. Mitten in einer Feier. Aber so war sie nunmal, die Gilde Fairy Tail. Entweder man mochte sie oder eben nicht.
Die Mitglieder waren jedenfalls bunt zusammen gemischt. Ein echt verrückter Haufen.

"Kommt an den Thresen Kahi und Nikolai, ich gebe einen aus." fügte er lachend hinzu, wohlwissend, dass es sowieso nichts kostete.
"Darf ich fragen woher du kommst und was dich zu uns gebracht hat Kahi?" wollte er wissen.

_________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairy Tail HQ
BeitragVerfasst: 4. Aug 2012, 11:27 
Fairy Tail Member
Fairy Tail Member
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 54
Geschlecht: nicht angegeben
"Darf ich fragen woher du kommst und was dich zu uns gebracht hat Kahi?"


Kahi's Gesichtsausdruck gefror und sie starrte ohne jegliche Beteiligung am Gespräch oder an der Feier in die Leere. "Nein. Und ich würde es bevorzugen, wenn dieses Thema in Zukunft auch nicht mehr angesprochen wird, Leo-san.", antwortete sie ernst und wandte den Blick ab - zu Mirajane, die wohl noch immer darauf wartete, dass Kahi ihr antwortet.

"Sie haben Recht, Mirajane-san. Mein Take Over heißt Mage Soul. Ich bin in der Lage mich in Magier und Magierinnen zu verwandeln, sofern sie ich eine zeit-lang berühre.", erklärte sie und berührte sanft ihre Wange. "Diese Mage Soul heißt Kenkaku - die Schwertkämpferin. Sie hat mir vor langer Zeit das Leben gerettet. Um niemals zu vergessen, was sie getan hatte, habe ich sie kurz vor ihrem Tod aufgenommen und somit permanent ihre Kräfte erhalten." Mehr brauchte die Gilde vorerst auch nicht zu wissen. Irgendwie fühlte sie sich nicht wohl, wenn sie über ihrer Vergangenheit spricht. Sie war nicht daran gewöhnt, von Leuten befragt zu werden. Meistens wurde sie ja bloß verscheucht und diesmal schienen die Anwesenden tatsächlich von ihr interessiert zu sein.

_________________
"Although I am a devil ...
... I have felt more pain than anyone should have ..."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairy Tail HQ
BeitragVerfasst: 1. Okt 2012, 22:01 
Fairy Tail Master
Fairy Tail Master
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 349
Geschlecht: nicht angegeben
Als Kahi begann, ihre Geschichte zu erzählen, stellte Nikolai fest, dass er nicht mehr so richtig aufnahmefähig war, und darum versuchte er es auch garnicht weiter. Cana war zwar ebenso fertig, aber das störte ihn nicht weiter. Eigentlich störte ihn im Moment GARNICHTS. Aber dann erwähnte Kahi etwas, das doch seine Aufmerksamkeit erweckte. Oder? Mit einem mal sprang er auf, zwar nicht besonders standfest, aber er tat es.
"Ääähhh.... Hrhm! Water Servant!"

Was zum- Er benutzte Water Magic? Aber WARUM?!

-Plopp!-
Bild

Ein seltsames Wesen erschien und stampfte auf den Boden und zog damit die Blicke der Anwesenden auf sich. Außer Natsu und Gray, die gerade mal maximal mit Kämpfen beschäftigt waren.

Bild
"Poka! Poka!" Und dann tappste es davon. Scheinbar wusste es genau, was es machen sollte, wirkte dabei aber trotzdem einfach nur unbeholfen. "Ist er nicht *hicks* süß?" fragte Nikolai eher weniger auf der Höhe.

"Jetzt REICHTS!" Batz! Und sowohl Natsu als auch Gray flogen, von Erza umher geworfen in Lucy und Juvia hinein. "H-Hey, Natsu! Steh gefälligst auf!" "Uuhh... Äh.. Hehe... Gray-sama..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairy Tail HQ
BeitragVerfasst: 5. Okt 2012, 16:28 
Fairy Tail Ace-Member
Fairy Tail Ace-Member
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 128
Geschlecht: männlich
"Es scheint, als ob du nicht gerne darüber sprichst, was dir in deiner Vergangenheit widerfahren ist. Ich nehme es dir nicht übel,
schließlich haben wir uns gerade erst kennengelernt. Vielleicht erzählst du es, wenn wir mehr Vertrauen aufgebaut haben."
sprach Leo ihr zu.

"Ich muss sagen, ich finde deine Magie sehr interessant. Sie scheint sehr nützlich zu sein, wenn man sich verstecken oder Informationen
beschaffen möchte. Hmm..."
gab er seine Meinung preis.

Leo nahm gerade einen kräftigen Schluck Met, als der Fairy Tail Master Wassermagic anwandte und ein seltsames Vieh beschwor.

"Pruuuuust! Was ist das denn für ein Ding?" wollte er von Nikolai wissen.
"Sieht aus wie ein Dinosaurierbaby." antwortete er auf die Frage, ob es 'süß' sei.
"Und wo will es jetzt hin?" wollte er wissen und folgte ihm mit den Blicken.

Dann fuhr er herum und blickte Natsu und Gray böse an.
"Könnt ihr endlich mal mit euren Kindereien aufhören? Ist ja nicht zum aushalten. Das geht bei euch Tag ein, Tag aus. Ohne jede Pause. Anstatt euch zu streiten wer den
Längsten hat, könntet ihr eure Ärsche mal her herbewegen und unser neues Familienmitglied begrüßen, so wie es sich gehört."
pflaumte er die zwei an, bevor er sich ein neues Met bestellte und einen Lappen, damit er seinen Met, der sich auf dem Boden verteilte, wieder weg zu wischen.

_________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairy Tail HQ
BeitragVerfasst: 5. Okt 2012, 20:12 
Gildenloser Magier
Gildenloser Magier
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 4
Geschlecht: nicht angegeben
Natsu und Gray wollten gerade auf Leo reagieren, als die Tür aufgerissen wurde. In der Tür sah man einen jungen Mann stehen.

Bild

"Entschuldigt, wenn ich so in eure Diskussion reinplatze, aber ich möchte gerne mit dem Gildenmeister sprechen." sagte die fremde Gestalt und lief
zielsicher auf Nikolai zu.

Woher wusste er, dass Nikolai der Master war? Wusste er es überhaupt? Woher sollte er das wissen?

Vor Nikolai blieb er mit einem Abstand von 2 Meter stehen.

"Werter Meister, wenn du es gestattest, ich bräuchte ein paar Informationen über die Wälder um Magnolia. Ich bin Schamane und in den Wäldern aufgewachsen. Man gab mir den
Namen 'Goozman'. An dem Tag, an dem ich die Ausbildung durch ein Ritual beenden sollte, wurde mein Dorf von Menschen überfallen. Meine ganze Familie wurde abgeschlachtet wie
ein Rudel Vieh und unsere Häuser wurden niedergebrannt. Ich beendete das Ritual so schnell wie möglich und vertrieb diese Unmenschen aus dem Dorf, doch es war zu spät. Dieser
Vorfall ist nun 5 Jahre her und seitdem streife ich durch die Gegend und suche andere Stämme, die sich unserem ähneln und bei denen ich aufgenommen werden könnte, um mein Wissen
mit ihnen zu teilen und ihr Wissen in mir aufnehmen zu können. Meine Frage kannst du dir sicher schon denken. Kennst du einen Schamanenstamm in den umliegenden Wäldern?"
erzählte Goozman seine Geschichte.

Goozman sprach ihn mit 'Du' an. Er war es nicht gewohnt jemanden zu 'Siezen'. Er hatte es nie gelernt. Ob das Nikolai sich denken kann? Oder wird er ihn anfahren?

_________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairy Tail HQ
BeitragVerfasst: 6. Okt 2012, 10:07 
Fairy Tail Member
Fairy Tail Member
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 54
Geschlecht: nicht angegeben
Ungläubigen Blickes starrte Kahi den größeren Mann. "Sich ... verstecken?", ihr Blick ging in die Weite verloren und plötzlich wirkte sie wie ausgewechselt. Nein - wohl eher wirkte sie genau so, wie sie an der Pforte des Hauptquartiers der Gilde erschienen war. "Valdao-san, ich habe mich mein ganzes Leben lang versteckt. Das hat mir nur Kummer und Schmerzen bereitet - damit ist nun Schluss.", meinte Kahi etwas zu kühl als geplant und legte ihr Getränk nieder.

"Wenn Ihr mich entschuldigen würdet.", sagte sie, stand auf und ging bereits auf die Türe des Hauptquartiers, nur einen kurzen Blick auf "Goozman" werfend, der für sie in diesem Moment von kleinstem Interesse bestand. Sie ... brauchte etwas frische Luft und etwas Zeit um das alles zu verarbeiten ... und während sie durch das Gildenhaus spazierte verwandelte sie sich zurück in ihrer normalen, dämonischen Form.

_________________
"Although I am a devil ...
... I have felt more pain than anyone should have ..."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairy Tail HQ
BeitragVerfasst: 16. Okt 2012, 18:04 
Fairy Tail Master
Fairy Tail Master
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 349
Geschlecht: nicht angegeben
Nikolai war zwar noch aufnahmefähig, aber seine Reaktion schien doch schon ziemlich begrenzt zu sein. So bemerkte er überhaupt nicht, wie Kahi den Raum verließ. Aber Goozman fiel ihm auf, mit seiner recht bulligen Gestalt. Außerdem sprach er ihn direkt an.

Es wunderte ihn nicht, dass Goozman ihn direkt als Meister der Gilde identifiziert hatte - Fairy Tail war halt weltbekannt.
"Werter Meister, wenn du es gestattest, ich bräuchte ein paar Informationen über die Wälder um Magnolia. Ich bin Schamane und in den Wäldern aufgewachsen. Man gab mir den
Namen 'Goozman'. An dem Tag, an dem ich die Ausbildung durch ein Ritual beenden sollte, wurde mein Dorf von Menschen überfallen. Meine ganze Familie wurde abgeschlachtet wie
ein Rudel Vieh und unsere Häuser wurden niedergebrannt. Ich beendete das Ritual so schnell wie möglich und vertrieb diese Unmenschen aus dem Dorf, doch es war zu spät. Dieser
Vorfall ist nun 5 Jahre her und seitdem streife ich durch die Gegend und suche andere Stämme, die sich unserem ähneln und bei denen ich aufgenommen werden könnte, um mein Wissen
mit ihnen zu teilen und ihr Wissen in mir aufnehmen zu können. Meine Frage kannst du dir sicher schon denken. Kennst du einen Schamanenstamm in den umliegenden Wäldern?"


fragte der Schamane ihn. Nikolai sah durch den Raum. "Goozman? Nun, ich kenne mich damit nicht so richtig aus, vielleicht solltest du Nab hier um Hilfe bitten? Ich hab mich immer schon gefragt was er ist. Er ist wohl eine Mischung aus Indianer und Schamane!" erklärte er, schallend lachend, und deutete auf Nab.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairy Tail HQ
BeitragVerfasst: 18. Dez 2012, 22:08 
Gildenloser Magier
Gildenloser Magier
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 4
Geschlecht: nicht angegeben
"Ich danke Euch für Eure Hilfe, aber ich werde mich selbst vergewissern, ob in diesen Wäldern Menschen exisitieren, denen ich ähnel." antwortete Goozman und verließ daraufhin das Gildenhaus.


Tbc: Straßen der Stadt

_________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairy Tail HQ
BeitragVerfasst: 15. Jan 2013, 16:53 
Fairy Tail Master
Fairy Tail Master
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 349
Geschlecht: nicht angegeben
Es war einige Zeit vergangen, dass Goozman gegangen war. Stunden, um genau zu sein. Mittlerweile war schon wieder Ruhe bei den Fairy Tail Mages eingekehrt, die Gilde war wieder in ihren Urzustand versetzt worden und alle gingen den üblichen Geschäften nach.
Und gerade als einigen von ihnen aufbrechen wollten, öffneten sich die Türen.
Drei Leute kamen herein, von denen ihnen zwei bekannt waren.

"Mesmer-san?" fragte Erza grüßend, während sie ihn hereindeutete und die beiden auf magischen Platten hereinschwebten, bevor die Fesseln verschwanden und sie auf einen Stuhl sanken. Keiner von ihnen würde noch großartige Anstalten machen, dessen war sich Mesmer sicher. Aber nahezu alle Fairy Tail'er hatten den einen gefesselten Mann erkannt. Er war doch ein Ladenbesitzer in Magnolia Town. "Arigatou, Erza-san." Alle versammelten sich um die beiden.

"Was ist hier los, Mesmer?" fragte der Master, Nikolai, der ebenfalls wieder war, als wäre zuvor nichts passiert. Komplett klar bei Sinnen.
"Ich habe diese beiden hier in Magnolia geschnappt. Der eine dort-" Er deutete auf Balthersa - "ist ein Sky Dragon Slayer, der andere ist euch allen wohl bekannt. Beide sind Magier von Grimoire Heart." sagte er, und alle wichen instinktiv einen Schritt zurück, während einige Ausnahmen sogar einen nach vorne machten, darunter Natsu und Gray, Erza, Gajeel, Laxus und Nikolai.

Bild

Und genau so waren Natsu und Laxus vorallem, aber auch auch Gajeel und Gray mit einem Mal aufgebracht, aber selbst die Blicke von Erza und Nikolai verfinsterten sich. Natsu hatte den Gildennamen sogar laut gebrüllt.
"Agenten? In Magnolia Town?" Der Blick ging zum Ladenbesitzer. War er es wirklich? Oder war das ein Trick? "Es ist jedenfalls keine Verwandlungsmagie." erklärte Macao sofort, und er war immerhin begabt genug, um selbst Mirajane mit seiner Verwandlungsmagie zu täuschen. Er sollte es eigentlich wissen. "Wir können es auch aus ihnen herausprügeln!" Natsu's brennende Fäuste knallten aufeinander. "Aber nicht mit deinen Pussy-Schlägen, Salamander." Und neben Natsu gesellte sich auch Gajeel, mit einem ebenso giftigen Blick. "Geh zur Seite und lass die großen Jungs auch mal spielen, Rostjunge." Und Laxus drängelte sich grob an Gajeel vorbei, seine Schultern schon mit Blitzen zuckend.
Aber Nikolai trat dazwischen. "Du kannst deine Leute kontaktieren, Mesmer. Aber sorg dafür, dass das ganze nicht die Gilde verlässt! Ich will keinen Ärger mit dem Rat haben." Und mit Schwierigkeiten, sich zu beherrschen, setzten sie alle sich wieder hin.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairy Tail HQ
BeitragVerfasst: 18. Jan 2013, 21:39 
Grimoire Heart Member
Grimoire Heart Member
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 136
Geschlecht: nicht angegeben
Als Balthersa auf dem Stuhl saß überschlug er die Beine und grinste die Mitglieder der Feen Gilde an.
Er hörte die stimme einer Frau ins einem Kopf und als diese sagte das man ihn rettet fing er das lächeln an.
Doch sein blick war eher suchend als das er sich groß um diese Dragon Slayer kümmerte.
Sein blick suchte jemand bestimmten " Wo befindet sich Sky Dragon Slayerin Wendy Marvell? " Fragte der Drachen Töter und blickte sich weiterhin um.

Etwas war anders an ihm, er schien nicht wie Wendy verunsichert zu sein wegen seiner Fähigkeiten.
" Falls ihr denkt das ich so Schwach bin wie das Blau haarige Girly dann habt ihr euch getäuscht, ich bin gut um ein vielfaches besser als diese ... Slayerin " Meinte der Junge Mann und blickte sich um.

Er blieb bei Natsu und Gajeel stehen " Ihr sucht doch auch nach denn Drachen ... Wo ist Grandine? " Fragte der Gefangene, so als ob er der Chef wäre, doch für Balthersa gab es gerade nur eines und zwar jetzt zu fragen ob sie etwas wissen.
Er musste denn Alt-Drachen Grandine finden, er wollte noch etwas wissen.

Doch im Grunde genommen konnte sich Balthersa seine Worte sich Sparren da diese nun schon Taub geworden sind nach dem Mesmer das Wort Grimoire Heart erwähnte.
Das wars dann wohl mit Infos und so.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 156 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker