Fairy Tail-World-RPG

Ein RPG in der Welt des Mangas/Animes Fairy Tail. "Do fairies exist? And if yes, do they have tails?"
Aktuelle Zeit: 20. Nov 2017, 18:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Pforte des Schlosses
BeitragVerfasst: 17. Okt 2013, 23:57 
Grimoire Heart Ace Member
Grimoire Heart Ace Member
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 178
Geschlecht: nicht angegeben
Selbsterklärend. Der Eingang des Schlosses mit der dahinter liegenden Halle.

_________________
Duke's Stimme und Theme
Bild
"His final technique makes you perceive three different feelings in three seconds. In the first second, it is indescribable cold. In the second, it is unimaginable hot. And from the third second on, you will never feel anything again." - Aitana


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pforte des Schlosses
BeitragVerfasst: 18. Okt 2013, 00:02 
Tartaros Member
Tartaros Member
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 31
Geschlecht: nicht angegeben
Es rauschte einmal laut, und durch die Umgebung hallte es noch ein paar mal wider.
Laevroc stand auch neben Richard, und zwar so, wie er vor einer Sekunde noch stand, als sie mitten in der Arena waren. Eine ziemlich angenehme Art, zu reisen, wenn man es sich so überlegte.
Aber ob Laevroc das auch so empfand? Das erste Mal einen Präsenzwechselzauber mit zu erleben war immer eine zweifelhafte Ehre, denn das Gefühl dabei war widerlich.
"Wir sind da, direkt vor dem Nightmare Cemetery. Uns mitten ins Schloss zu bringen erscheint mir zu pietätslos. " erklärte Richard. Und außerdem hatten sie so noch etwas Zeit, zu reden. "Achtung, Treppe." Er führte Laevroc sicher die paar Stufen hoch, und begann dann. "Wie kommt es, dass Du dich als Master einsetzt? Ich dachte, du willst dich deinen Forschungen widmen können, ohne, dass du dich um anderes kümmern musst?" Er konnte es nicht vermeiden, dem Wort "Forschung" einen bitteren Beigeschmack zu geben, denn Forschung war ein Synonym für seinen Bruder, und den hasste er.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pforte des Schlosses
BeitragVerfasst: 18. Okt 2013, 00:22 
Tartaros Master
Tartaros Master
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 75
Geschlecht: nicht angegeben
"Wir sind da, direkt vor dem Nightmare Cemetery. Uns mitten ins Schloss zu bringen erscheint mir zu pietätslos. "

Laevroc fühlte, wie sich seine Umgebung schlagartig veränderte. Das gefiel ihm nicht. "Uh-hum." meinte er einfach nur, bevor er sich kurz 'umsah'. Die Lebensenergien hier kamen ihm bekannt vor und der Geruch war ebenfalls derselbe. Sie waren tatsächlich in Slaughter Valley. Direkt im Eingangsbereich. Eine ziemlich nützliche Magie. Dennoch - keine, die Laevroc mochte.

    "Wie kommt es, dass Du dich als Master einsetzt? Ich dachte, du willst dich deinen Forschungen widmen können, ohne, dass du dich um anderes kümmern musst?"

Der ältere Mann verengte seine Augen instinktiv, auch wenn das keinen wirklichen Nutzen hatte. "Weil - zugegebenermaßen - Atmala Rayabhari sich die Spitze von Tartaros gekrallt hat. Unsere Gilde war zum Zeitpunkt von Emilio Bachs Herrschaft am Höhepunkt ihrer Glorie. Nachdem nun auch Hanako tot ist, wären die nächsten Kandidaten Atmala und dein Bruder gewesen." erklärte Laevroc mit ruhiger Stimme. "Wenn du anstatt meiner die Gilde anführen möchtest, hätte ich nichts einzuwenden. Die Frage ist nur - ob du dies auch wirklich wollen würdest." Hier war sie also. Die große Frage. War sich Richard überhaupt dessen bewusst, was er alles bisher erreicht hatte?
Als ein völlig normaler Mensch, hätte er jetzt die Möglichkeit Master von einer der drei großen dunklen Gilden der Baram Allianz zu werden! Das war eigentlich eine Leistung, für die er in die Geschichtsbücher eingehen sollte.

_________________
Zweitcharakter von Atmala Rayabhari


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pforte des Schlosses
BeitragVerfasst: 28. Okt 2013, 14:22 
Grimoire Heart Ace Member
Grimoire Heart Ace Member
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 178
Geschlecht: nicht angegeben
"Ich? Nein, nein. Mit Sicherheit nicht. Das ist nichts für mich, eine Gilde anzuführen. Ich bin Lehrer, kein Meister." entgegnete er kopfschüttelnd. Es war nicht, dass er unzufrieden mit Laevroc als Meister war, aber es erschien dem Hexenmeister doch recht seltsam, dass er plötzlich derart nach vorne trat.
Und sowieso käme vermutlich niemand an Emilio als Meister heran.
"Keine Ahnung, allerdings, was Meister Emilio sich gedacht hat, Hanako als seine Nachfolgerin auszuwählen." Er stützte die Hände in die Seiten. "So wie ich gehört habe, war es Schützenfest für den Duke."

"Damn right it was."
Bild


Duke stand in einem Seitengang links von Richard und Laevroc, aus dem eine Treppe nach oben führte. "Yo! Wohin mit euch zwei Süßen?" fragte er wahnsinnig grinsend, selbst als er Laevroc erblickt hatte. Richard hatte instinktiv den Arm schützend und stoppend vor Laevroc gehalten, weil er kurz ausgeblendet hatte dass er Duke auch so gut wahrnehmen konnte. "Duke." Richard schien weit weniger amüsiert als der Grimoire Heart'sche Titan. "Wir gehen jetzt zu deiner Meisterin." erklärte Richard seinem Gegenüber, das gut einen Kopf größer war als er selbst. "O~h? Zufälligerweise mach' ich das auch." sagte er, aber Richard hatte Laevroc schon hastig weiter geschoben. Vor allem wenn sie mit Aitana reden wollten war es vielleicht am Besten, diesen Mann zu meiden. Aber Duke ging Richard und Laevroc hinterher und hatte den Kopf leicht nach vorne gebeugt, um ihn zwischen den Schultern der beiden Tartariden durch zu stecken. "Aitana wird gar nicht erfreut sein, dass ihr einfach so im Schloss rumrennt, und schon garnicht, dass der Opa hier schon hier war ohne sich vorher bei ihr anzumelden~!" Er hauchte es in Richards und Laevrocs Ohren, und beide beschlich zunehmend das Gefühl, dass das hier nicht ihr Lieblingsort werden würde.

_________________
Duke's Stimme und Theme
Bild
"His final technique makes you perceive three different feelings in three seconds. In the first second, it is indescribable cold. In the second, it is unimaginable hot. And from the third second on, you will never feel anything again." - Aitana


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pforte des Schlosses
BeitragVerfasst: 28. Okt 2013, 14:58 
Tartaros Master
Tartaros Master
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 75
Geschlecht: nicht angegeben
"Keine Ahnung, allerdings, was Meister Emilio sich gedacht hat, Hanako als seine Nachfolgerin auszuwählen."

Richard erntete einen scharfen 'Blick' von Laevroc. Für gewöhnlich zeigte er solche Reaktionen nicht.
Wieso also reagierte er gleich so?

"So wie ich gehört habe, war es Schützenfest für den Duke."

Der ältere Mann ließ Duke aussprechen. Seine Präsenz hatte er bereits das erste Mal gespürt, als er seine Umgebung 'gescannt' hatte.
"Richard, du hast an Emilios Entscheidungen nicht zu zweifeln. Seine Gründe zu hinterfragen ist nicht deine Aufgabe." antwortete Laevroc lediglich und ging nicht näher darauf ein weshalb er dies sagte. War der Personenkult um Emilio noch nicht gestorben? Laevroc war einer der wenigen, die seinen Aufstieg miterlebt hatten, ein Mitglied der 'alten Generation'. Er selbst fragte sich, ob es wirklich sein könnte, dass Emilio auf dem Weg hierher war. Seine Lebensenergie war so dunkel und böse, Laevroc hatte sie bereits längere Zeit im Auge. Der Gedanke gefiel ihm, dass Emilio 'endlich' wieder auftauchte. Vielleicht würde er hier endlich für Ordnung sorgen.

"Duke." begrüßte der selbsternannte Master Tartaros' den großgewachsenen Mann und nickte ihm einmal kurz zu.

_________________
Zweitcharakter von Atmala Rayabhari


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pforte des Schlosses
BeitragVerfasst: 31. Okt 2013, 23:13 
Grimoire Heart Ace Member
Grimoire Heart Ace Member
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 178
Geschlecht: nicht angegeben
Richard war nicht erfreut, dass Duke jetzt hinter den beiden Tartariden her scharwenzelte.
"Laevroc! Du weißt, ich würde nicht an Emilios Entscheidungen zweifeln!" empörte sich der jüngere Leinhardt-Bruder, als Laevroc ihn ermante, Emilios Entscheidungen nicht in Zweifel zu ziehen. Keiner war dem ehemaligen und im Geheimen für Richard immernoch wahren Tartaros-Meister so ergeben. Er war es, der Zeref's Erbe weiter führen würde, nicht soein alter Schwachkopf wie Hades.

"Emilio...?" fragte Duke eher sich selbst, sah auf und bohrte sich in der Nase.
Der Duke konnte sich an absolut nichts erinnern. Emilio... musste ein unwichtiger Nebencharakter sein.
"Na dann, auf auf, kleine Feen! Immerschön der Spur aus Gold und Blut folgen." trällerte er und ging vorweg, die Treppe hoch.

Hatter drauf.

tbc ~ Aitanas Zimmer

_________________
Duke's Stimme und Theme
Bild
"His final technique makes you perceive three different feelings in three seconds. In the first second, it is indescribable cold. In the second, it is unimaginable hot. And from the third second on, you will never feel anything again." - Aitana


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pforte des Schlosses
BeitragVerfasst: 31. Okt 2013, 23:17 
Tartaros Master
Tartaros Master
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 75
Geschlecht: nicht angegeben
Und sie gingen weiter.

tbc: Aitanas Zimmer

_________________
Zweitcharakter von Atmala Rayabhari


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker